Wenn Dich das Leben nervt, streu Glitzer drauf!!!

Montag, 29. Dezember 2014

Jahresrückblick

Auch von mir gibt es heute einen kleinen
 
Jahresrückblick!
 
 
2014
 
geht zu Ende...
 
 
Deshalb möchte ich mich bedanken...
 
...für die vielen lieben Kommentare, die ihr hier hinterlasst!
...für die vielen Freebies, die man in der Bloggerwelt findet!
...für die vielen Inspirationen!
...für die vielen Gewinne bei euren Blogverlosungen!
...für die vielen Blogrunden, die ich bei euch drehe!
...und bei Muddi für das wöchtenliche RUMS (Suchtgefahr!)
 
 
D A A A A A N K E ! ! !
 
♥♥♥
 
 
♥♥♥
 
 
Und nun freue ich mich auf ein
 
 BUNTES 2015,
 
das uns allen hoffentlich viel Glück, Gesundheit, Spaß
und Kreativität bringen wird!!!
 
Rutscht gut rein!
 
Allerliebste Grüße
 
eure
 
Anke


Donnerstag, 25. Dezember 2014

Weihnachten.....

Ja....
....Weihnachten ist ja nun fast schon wieder vorbei
und ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes, ruhiges und glückliches
Fest mit euren Lieben!
(und natürlich auch ein fleißiges Christkind!)
 
So bleibt mir nur noch,
euch einen schönen und besinnlichen 2. Feiertag wünschen.
 
Bei uns wird morgen ganz sicher
das Märchen
"Die drei Federn"
geschaut.
(14.15 Uhr ARD)
 
Der Film wurde in meinem Heimatort gedreht
und bei den Dreharbeiten haben wir auch mal
einige Zeit zugeschaut.
HIER hab ich mal darüber berichtet!!!
 
Darauf freue ich mich schon so lange und ich hoffe,
dass der Film keine Enttäuschung wird...
 
Vielleicht mögt ihr ihn ja auch schauen
und denkt dann mal an mich. ;D
 
Nun aber zurück zum Heiligen Abend...
wir haben am Nachmittag den (Kinder-)Gottesdienst besucht,
am Abend gemeinsam mit der Familie lecker gegessen und
natürlich viiiieeele Geschenke ausgepackt.
 
Hier ein kleiner Einblick,
bevor die Bärenkinder über die Geschenke hergefallen sind:

 
 
 

 
 

 Diese Anhänger waren übrigens meine allerersten Versuche an der Nähmaschine...
Ich wollte uuuunbedingt solchen Baumschmuck, aber als ich die Preise damals gesehen habe, dachte ich mir, das
kann ich auch....
(die dafür geliehene Nähmaschine meiner Mama hat Weihnachten übrigens nicht erlebt... ;/ )
Aaaaaber....die ganze Sache hat mir so
viel Spaß gemacht, dass ich mir eine Nähmaschine zum Fest gewünscht habe
und meine Eltern und meine Schwiegermama haben mir meinen Wunsch erfüllt.....
und so fing das dann an mit der Näh- und Stoffsucht... *lach*

 Diese Förmchen habe ich mit Rost-Patina
auf alt getrimmt, damit nicht nur Stoff am Baum hängt....

 Aus lufthärtender Tonmasse sind dann
auch noch verschiedene Anhänger entstanden....und der "Bär" darf bei uns natürlich nicht fehlen!


Und wie ich hier so sitze und diesen Post
schreibe, fällt mir ein, das heute Donnerstag ist!!! Und der komplette Baumschmuck selfmade!!!

Eigentlich wollte ich euch nur schnell ein paar liebe Weihnachtsgrüße hierlassen,
aber jetzt schau ich doch noch schnell bei RUMS vorbei!
Schließlich wollte ICH damals genau so einen Baum! ;D
 
 
Nun also:
 
Fröhliche Rest-Weihnachten
 
wünscht euch
 
eure
 
Anke

 
 
 


Donnerstag, 18. Dezember 2014

Weihnachtskleid...oder auch: Übergeschnappt!

Jetzt ist sie übergeschnappt...!
Also ICH...!
 
Ich....,
die bis vor kurzem keine Röcke getragen hat,
zieht diese jetzt echt gerne an!
(und in meinem Kopf gibt´s es dazu schon wieder so viele Ideen...!)
 
Und jetzt setz ich noch einen obendrauf! Ich hab mich nämlich anstecken lassen vom
Weihnachtskleid-Sew-along...
 
Da mische ich zwar nicht mit,
aber das ist ja kein Grund, nicht doch ein Kleid zu nähen!
(sollte nicht JEDE Frau ein Kleid besitzen???) 
 
Schnittmuster-Experimente wollte ich keine eingehen,
deshalb hab ich mal wieder eine
 
 
genäht.
 
Der Schnitt hat sich bei mir schon bewährt.
In allen Variationen hab ich den schon genäht
und jedes Teil ist anders.
Mal mit Kragen, mal gekräuselt, mal nicht,
mal mit Taschen,  mal einfach glatt,
der Schnitt ist sooo wandelbar!
Aber ALLE sind sie schön und werden gerne getragen!
(ich glaube, das ist jetzt mein 10. Teil nach diesem Schnitt! Kann ich nur empfehlen!)
 
Lange Rede, kurzer Sinn,
mein Outfit für unsere Weihnachtsfeier am Freitag steht!
 
♥♥♥
 
 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥


 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

Getüddel =)
ging wieder nicht ohne...!
 
Den Stoff hab ich aus dem Stoffladen vor Ort.
Irgendwas zwischen dunkelgrün und petrol, knittert nicht,
superschwer (damit steig ich NIEMALS NICHT
auf eine Waage!!!), fällt aber total genial!
 
Sooooo,
jetzt näh ich auch noch Kleider...
tststs....
hätte mir das noch vor einem halben Jahr irgend jemand
prophezeit....,
hätte ich gesagt:
"Du hast wohl einen an der Klatsche???
(jetzt hab ICH scheinbar einen an derselbigen!)
 
Egal....
ich fühl mich wohl drin
und spaziere damit jetzt schnurstracks zu
 
Ich wünsche Euch allen
noch eine ruhige letzte Adventswoche!
(kann ich von mir noch nicht behaupten....hinke mal wieder hoffnungslos hinterher...
und der COUNTDOWN läuft!!!)
 
Besinnliche Grüße ;)
 
eure
 
Anke
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Donnerstag, 11. Dezember 2014

Feuerrote Tamara

Schreck lass nach!
Rums steht vor der Tür und ich bin so was von unvorbereitet!!!
Ich habe diese Woche gar nichts weiter genäht...
zumindest nichts für mich!!
(dafür Stöffchen geshoppt!!!)
 
Mal nachdenken und in die Tiefen meines Kleiderschrankes abtauchen.....da war doch noch was....
aus meiner "bloglosen" Zeit.....
aber wo????
(Donnerstag ohne RUMS??? Geht ja gaaaaar nicht!)
 
Ich hab eeeeewig gesucht.
Ehrlich jetzt....
...aber da ist sie nun:
 
Tadaaaaaa!!!!
 
 
♥♥♥
 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

 
♥♥♥

♥♥♥
 
Ich finde den Schnitt so süß!
Und eigentlich passt sie auch ganz gut,
aber die Stoffwahl war ein Griff ins ...!
 
Der Stoff verzieht sich in alle Himmelsrichtungen...,
(sieht man auch deutlich an der Naht zwischen "Ober-und Untereil"!)
die Ärmel werden immer länger
und die Kellerfalten lassen sich auch von einem
Dampfbügeleisen nicht überzeugen...! =(
 
Deshalb trage ich meine Tamara eher selten...
eine andere hab ich noch...in dunkelblau...
die fällt besser,
aber Fotos hätte ich davon heute keine mehr
machen können...
(war heute soooo dunkel bei uns, da hättet ihr nix erkannt. Gar nix!)
...vielleicht beim nächsten Mal!
 
Wenn ich mir die Bilder so anschau´...
...ich könnte ja noch ein bisschen weißen Pelz
dran nähen und geh´ dann als
NIKOLAUS! *lach*
 
Und nun geht´s ab zu RUMS.
Freue mich schon jetzt auf meinen
Rumsspaziergang und bin mal wieder gespannt,
was ihr alles gezaubert habt!!!
 
Allerliebste Grüße
 
eure
 
♥♥♥Anke♥♥♥
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 9. Dezember 2014

Boooooh!!!!

Ich weiß,
Halloween ist längst vorbei
und eigentlich sollten sich hier nun weihnachtliche Bilder tummeln.
 
Aber der Lieblingsbär hatte die Speicherkarte
geleert und die Bilder auf der Festplatte versteckt...
 
Aus den Augen,
aus dem Sinn!!!
 
Dabei sind das soooo schöne Fotos,
die muss ich euch jetzt noch schnell zeigen.
 
Ohne viele Worte,
das Röckchen ist genäht,
ohne Schnitt, einfach in A-Form.
Die Jacke lediglich gepimpt.
Stickdatei (mal wieder) von Zwergenschön.
 
Aber jetzt...
 
ACHTUNG! BILDERFLUT!!!
 
 
 













der Geist ist mit nachtleuchtendem Garn gestickt.....
 
 
Euch allen eine schöne Woche,
besinnlich und ohne gruseln....
 
Allerliebste Grüße
 
eure
 
Anke
 
und ab damit zum Creadienstag!
 
 


Donnerstag, 4. Dezember 2014

I believe in miracles...

Pünktlich zum ersten Schnee
(okay....Schnee ist vielleicht ein wenig übertrieben....
aber immerhin war heute morgen die Landschaft ein wenig "gezuckert"!)
und dem eisigen Wind hab´ ich ein wahres
Stoffschätzchen vernäht...
 
Milli´s Winterwunderland
 
 
Mädels, ich sag euch, der Stoff ist der Hammer!
Die Farben leuchten richtig bei diesem grauen Wetter
und machen echt gute Laune!!!
 
Und der Clou bei diesem Shirt:
 
ich hab mir mein
"RocküberHoseundHinternversteckröcklein"
gleich mit angenäht...
(war zwar anfangs ganz anders geplant,
aber jetzt finde ich es klasse!
Und....
es ist sooooo kuschelig warm um die Nieren und den Allerwertesten sag ich euch!)
 
Ich bin total begeistert!!!
 
Obwohl ich zeitweise echt dachte,
das Teil wird für die Tonne...
(Blut und Wasser hab ich geschwitzt...)
 
Geplant war nämlich ein extrem breites Bündchen
aus dem WUNDERvollen Stoff...
sah aber echt seltsam aus....
hmmmm....
kurz überlegt,
und dann das ganze an der Naht nach innen geklappt
und das "Oberteil" nachträglich gesäumt...
(war zwar ein Gefummel mit dem bereits angenähten Bündchen,
aber zum Auftrennen war ich zu faul...)
 
Naja...
WUNDER geschehen ja....
und das diese "Pfuschaktion" doch noch funktioniert hat...
...das grenzt wirklich schon fast an ein WUNDER!!!!!
 
 
 

ich finde, der türkise Punktestoff sieht aus,
als würde es schneien...





 
 
 

hier seht ihr ein bisschen den Saum....
 
oh Mann! ist der Stoff nicht süüüß???
und jaaaa....ich bin 40...*ggg*
 
Der Rest des Winterwunderland-Jerseys wird
ziemlich zeitnah vernäht werde...
....das Bärenmädchen hat Bedarf angemeldet!
...und bis zum Sommer brauch ich den auch nicht streicheln...
*lol*
 
Jetzt geh ich aber erstmal gucken,
welche WUNDER die anderen Damen
heute bei RUMS
vollbracht haben!!!
 
 
WUNDERschöne Grüße
 
eure
 
Anke
 
Stoff Winterwunderland und Stickdatei von Zwergenschön
Punktestoff von Stenzo
Schnittmuster Lady Rose von mialuna