Wenn Dich das Leben nervt, streu Glitzer drauf!!!

Dienstag, 24. Juni 2014

NANNERL ♥ Ein bayrisches Herzensprojekt ♥

Hallo Ihr Lieben!!!
 
Vor einiger Zeit hat ja Marina, alias Charlotte Fingerhut zum Probenähen aufgerufen....
und ich durfte dabei sein!!!
 
Was hab´  ich mich gefreut!
Und als dann endlich das Schnittmuster bei mir ankam,
hat es mich erstmal umgehauen!!!
 
Das Kleid ist sooooo schön,
bietet sooooo viel Platz für Kreativität
und ist sooooo wunderbar vielseitig,
dass es fast nicht auszuhalten ist!!!
 
Und keine Angst,
das Kleid ist leichter zu nähen,
als es aussieht!!!
 
Marina hat sich so viel Mühe gegeben,
alles genau zu erklären,
jeden "Nähschritt" hat sie im Bild festgehalten,
und alles ganz genau beschrieben!
 
Also auch die Nähanfänger sind hier sehr gut aufgehoben!
 
Traut euch einfach,
denn dieses Kleid macht eindeutig süchtig!!!
 
(und auch ich bin ja kein Profi, habe z. Bsp.
noch NIE gesmokt, aber dank Marinas Erklärung hab ich mich
da endlich auch mal ran getraut und mich mächtig gefreut,
mal wieder etwas Neues probiert zu haben!!! ;-D
- und geklappt hat´s prima!)
 
Ein kleines bisschen hab ich abgeändert,
warum und weshalb erzähl ich euch nach den Bildern.
Jetzt gibt´s erstmal was zu gucken:
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Hachz....
ganzverliebtbin!!!
 
Diese Idee mit dem Vorhang ist allerdings nicht wirklich auf meinem Mist gewachsen....
(ich will mich ja hier nicht mit fremden Federn schmücken!)
Vor Monaten schon hat Laujosa ein Kleid genäht,
das hat mich damals schlichtweg umgehauen und (ich gebe es zu!)
ich hab genau dieses Kleid fast 1:1 für mein Bärenmädchen kopiert.
Das war noch vor meiner Blogzeit...
...und nun passt es nicht mehr....
...und das Bärenmädchen wollte wieder ein Vorhangkleid...
...und dann kam NANNERL!!!...
...und in meinem Kopf erschien ein Bild von genau
diesem Kleid, dass ihr oben auf den Bildern seht!...
(die Farbe "rot mit weißen Punkten" und "Rapunzel"
wurden vom Tochterkind schon festgelegt, als ich ihr erzählte,
das ich ein Kleid für sie probenähen dürfte!)
 
Und weil der Schnitt ja süchtig macht,
ist auch noch ein zweites Nannerl entstanden...
das würde aber hier den Rahmen sprengen...
...das seht ihr dann in den nächsten Tagen!!!
 
Das E-Book
bekommt ihr ab sofort
(und bald auch als Papierschnittmuster!)
 An dieser Stelle nochmal:
 
Liebe Marina,
vielen Dank, das ich dabei sein durfte!
Es hat riesen Spaß gemacht!!!
 
 
Allerliebste Grüße
 
eure
 
Anke
 
 und jetzt ab damit zu Meitlisache,

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    ohhhhhhhhhhhh ich bin ja gleich so verliebt gewesen in dieses Wahnsinnsnannerl. Ich finde es so obersüß, so fantastisch, so einzigartig wunderschön ... ich weiß die Vorhangidee stammt nicht von Dir, aber Du hast sie hier genäht und es ist wunderschön. Dein Bärenmädchen sieht so wunderschön aus .... ich krieg mich gar nicht mehr ein. Wir sind verliebt ins Nannerl und ihr anscheinend genauso. Danke für diesen Augenschmaus.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh meiiin Gooott !!! *äugleinribbel*
    Ich bin ja wirklich standfest, aber jetzt bin ich glatt in Schräglage gekommen *lach*
    Liegt es an dem wunderwunderschönen, märchenhaften Kleid?
    Oder liegt es am süßen Bärenmädchen mit seiner tollen Frisur?
    Wohl beides!!!
    Anke, das ist deeeeer HAMMER !!!
    Allerliebste Grüße, du Künstlerin ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß! Ein traumhaft schönes Kleiderl hast du genäht!
    Die Fotos von deinem Bärenmädchen sind allerliebst!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,

    einfach toll sieht das aus! Super schön! Die Stoffe hast Du so niedlich kombiniert.
    Gefällt mir super gut!!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Märchenhaft schön deine Version von Nannerl! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    oh.... ist dein Bärenmädchen eine süße;) Das Kleid ist wunder wunderschön, hast du sehr schön gemacht und die Stoffauswahl ganz toll!!!!!!!!!
    Liebe ♥liche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. WUNDERSCHöööööööööööööööööN <3

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  8. Superschön!!! Und die "Vorhangidee" ist auch klasse, ob auf deinem Mist gewachsen oder nicht, spielt keine Rolle!!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. uuuuuuuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaaaah plumps bumm bäng...ich flipp ja auuuuuuuuuuuuuuuuus.,..aaaaaaaaaaanke...wooooooooooooooowow ♥♥♥
    knix knix knix
    und küsschen
    silke♥

    AntwortenLöschen
  10. Wuuuuunderschön ist es geworden, ganz wunderschön.
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du mir ein paar schöne Worte dagelassen hast!!!

Ganz herzlich DANKE,
sagt ANKE!!!